'Mulan' wird nur auf Disney + ausgestrahlt

'Mulan' wird nur auf Disney + ausgestrahlt

Die Walt Disney Studios haben wiederholt die verspätete Veröffentlichung des Live-Action-Films angekündigt Mulan von Niku Caro liegt außerhalb des Zeitplans, ist aber jetzt bereit für die US-Premiere im Disney + -Kanal am 4. September, die für eine Premium-VOD-Leihgebühr von 29,99 USD angeboten wird. Verfügbarkeit und Preise variieren in anderen Gebieten, und Märkte, in denen der Streaming-Dienst nicht verfügbar ist, werden auf Filmleinwände projiziert.

Mulan, die die animierte chinesische historische Legende in dem beliebten Disney-Animationsfilm von 1998 unter der Regie von Tony Bancroft und Barry Cook erzählt, hatte am 9. März in Los Angeles eine Premiere auf dem roten Teppich, bevor sie am 27. März veröffentlicht wurde Die schnelle Welle der COVID-19-Pandemie hat zu Verzögerungen bei der weltweiten Verbreitung geführt. Das Foto wurde vor etwas mehr als einer Woche (unter anderem) von der WDSMP-Tafel entfernt.

Während das Fehlen eines Film-Rollouts ein wesentlicher Faktor sowohl für die Einnahmen an den Kinokassen als auch für die Kinos ist, die darauf hoffen, ein vorsichtiges Publikum anzulocken, glauben die Führungskräfte von Disney, dass eine solch große Veröffentlichung ein Anstoß für mehr sein wird. Disney + Abonnenten - obwohl der Titel nicht nur mit der monatlichen Abonnementgebühr zugänglich ist.

Chapek gab bekannt, dass der Streamer 60,5 Millionen Abonnenten weltweit erreichte und sein Fünfjahresziel in nur acht Monaten erreichte. Disney + stieg von 54,5 Millionen Abonnenten Anfang Mai auf 57,5 ​​Millionen Ende Juni, über 60 Millionen in den letzten zwei Tagen, und lag damit im Bereich von 60 bis 90 Millionen, den das Unternehmen vorhergesagt hatte. für Investoren bis 2024. Disney + liegt nun trotz seines spezifischeren Publikums auf dem zweiten Platz hinter Netflix (193M).

Hulu, ebenfalls von Disney kontrolliert, erreicht derzeit 35,5 Millionen Abonnenten.

Synopsis: Als der Kaiser von China ein Dekret erlässt, wonach ein Mann pro Familie in der kaiserlichen Armee dienen muss, um das Land vor Invasoren aus dem Norden zu verteidigen, tritt Hua Mulan, die älteste Tochter eines geehrten Kriegers, an die Stelle ihres kranken Vaters. . Als Mann verkleidet, wird Hua Jun in jedem Schritt getestet und muss ihre innere Stärke nutzen und ihr wahres Potenzial nutzen. Es ist eine epische Reise, die sie in eine geehrte Kriegerin verwandeln und ihr den Respekt einer dankbaren Nation und eines stolzen Vaters einbringen wird.

Mulan verfügt über eine renommierte internationale Besetzung, darunter: Yifei Liu als Mulan; Donnie Yen als Commander Tung; Jason Scott Lee als Böri Khan; Yoson An als Cheng Honghui; mit Gong Li als Xianniang und Jet Li als Kaiser. Der Film wird von Niki Caro nach einem Drehbuch von Rick Jaffa & Amanda Silver und Elizabeth Martin & Lauren Hynek nach dem Erzählgedicht „The Ballad of Mulan“ gedreht.

[Quellen: Vielfalt, Frist]

Gehen Sie zur Quelle des Artikels